Tag 14: Stockholm

Nach meinen Erfahrungen in Göteborg und Oslo hatte ich mir für Stockholm eigentlich ganz fest einen Ausflug auf die Schäreninseln vorgenommen. Das erste mal schockiert war ich dann aber von dem stolzen Preis, denn hier kann man die Fähren nicht … Weiterlesen

Tag 13: Stockholm

Endlich wieder schönes Wetter. Das habe ich natürlich gleich voll ausgenutzt und mir für ein paar Stunden ein Fahrrad ausgeliehen, mit dem ich ausgiebig den königlichen Djurgarden, ein großes Naturschutzgebiet mitten in der Stadt, erkundet habe. Der Djurgarden erstreckt sich … Weiterlesen

Tag 12: Stockholm

Nach einem angenehmen Flug und einigen Startschwierigkeiten mit dem öffentlichen Nahverkehr bin ich gut in Stockholm angekommen. Meine Unterkunft liegt diesmal ein Stückchen außerhalb der Stadt. Dafür ist es hier super idyllisch. Die Siedlung besteht aus lauter gelben Schwedenhäuschen auf … Weiterlesen

Tag 5: Göteborg

Gestern noch mit Bikini am Strand im Sonnenschein auf den Schäreninseln, heute bei Sturm und Regen mit Pullover und Schal durch Göteborg. Immerhin war die Entscheidung richtig, gestern schon auf die Inseln zu fahren. Heute musste ich dann erstmal schauen, … Weiterlesen

Tag 4: Vrangö & Köpstadsö

Was sich anhört wie die neuesten Möbelstücke von Ikea, war in Wirklichkeit das bisherige Highlight meiner Reise. Vrangö und Köpstadsö, das sind zwei der unzähligen Schäreninseln vor der Küste Göteborgs, von denen die südlichen sogar autofrei sind. Die Fähren zu … Weiterlesen

Tag 3: Göteborg

Heute ließ ich meine erste Station Malmö hinter mir und machte mich auf den Weg in Richtung Göteborg. Diesmal hat mit der Zugfahrt alles reibungslos geklappt, und nach 3 Stunden Fahrt kam ich am Nachmittag in Göteborg an. Da mein … Weiterlesen

Tag 2: Malmö & Lund

Den Vormittag verbrachte ich heute damit, mich nochmal intensiv in Malmös Altstadt umzuschauen und die kleinen Gassen zu entdecken. Dienstags morgens um 9:30 ist es hier noch ganz schön ausgestorben, ein bisschen hat mich das Ambiente an Wernigerode erinnert (obwohl … Weiterlesen

Tag 1: Malmö

Hui, endlich angekommen. Heute Morgen war ich mir erstmal gar nicht mehr so sicher, ob oder zumindest wann ich heute in Malmö ankommen werde. Nachdem der Zug mit einer knappen halben Stunde Verspätung in Hamburg losgefahren ist, war ich erstmal … Weiterlesen