New York City

Es ist wirklich verrückt. Nun bin ich schon seit drei Wochen wieder zurück in Deutschland und eigentlich fühlt es sich so an, als wäre ich nie weg gewesen. Aber mein Herz ist so viel reicher geworden an schönen Erinnerungen. Eine davon konnte ich noch gar nicht mit euch teilen, weil die Zeit nach meiner Rückkehr so ultra schnell vergangen ist.

Meine letzten vier Tage in den USA habe ich mit meinem Papa in New York verbracht. Das war schon lange ein gemeinsamer Traum von uns, den wir uns nun erfüllt haben. Von den fast 1000 Fotos, die ich in diesen vier Tagen gemacht habe, möchte ich euch eine kleine Auswahl zeigen. Wenn ich mir die selbst so anschaue wird mir klar, dass ich zwar das erste, bestimmt aber nicht das letzte Mal in dieser sagenhaften Stadt war.

Times Square

IMG_4054IMG_4050
IMG_4048
IMG_4044 IMG_4084

Top Of The Rocks

Einen der schönsten Blicke über die Skyline von New York hat man vom Dach des Rockefeller Centers. Das Beste daran: hier verderben einem keine Scheiben die Sicht, denn man steht auf dem Dach an der freien Luft und hat so einen klaren, ungetrübten Blick, der einen schon überwältigen kann.

IMG_4101
IMG_4125 IMG_4107IMG_4130

Brooklyn Bridge

Einmal über die Brooklyn Bridge laufen, die Brücke die aus so vielen Filmen und Serien berühmt ist, das ist für viele ein absolutes Muss, wenn sie nach New York kommen. Auch wir haben diesen Spaziergang bei allerbestem Wetter unternommen und dabei einen tollen Blick auf die Skyline von Manhattan genießen können.

IMG_4173

One World Trade Center

Der Ground Zero ist ein sehr besonderer Ort. Das Gefühl das man verspürt, wenn man am Rande der riesigen Wasserfälle steht, die an die Opfer vom 11. September 2001 erinnern sollen, kann man nicht beschreiben.
Auch ein solcher Gänsehaut-Moment, nur wesentlicher positiver geprägt, ist der erste Blick aus dem neuen World Trade Center, das im November 2014 für die Öffentlichkeit seine Türen öffnete. Das Observation Deck bietet eine 360° -Sicht über die Stadt.

IMG_4275IMG_4340 IMG_4346IMG_4323

Statue of Liberty

IMG_4483 IMG_4493IMG_4508

High Line Park

Die ehemalige Hochbahntrasse für Güterzüge wird seit 2006 Stück für Stück in eine Parkanlage umgebaut. Auf 2,33km erlebt man hier ein kleines Erholungsgebiet der ganz besonderen Art.

IMG_4757 IMG_4722 IMG_4716 IMG_4702 IMG_4694 IMG_4692 IMG_4647 IMG_4624

Central Park

IMG_4779IMG_4784IMG_4848IMG_4820IMG_4839IMG_4862 IMG_4855IMG_4812

Frohe Weihnachten,
eure Bella.

1 Kommentar

  1. Ein wirklich sehr schöner Reisebericht von New York, der auch einmal die weniger touristisch bekannten Seiten des „Big Apples“ durchleuchtet. Jedenfalls ist mir vom „High Line Park“ bislang noch nichts zu Ohren gekommen. Scheint aber ein kleines Idyll zu sein, dass sich zu erkunden lohnt. Die Fotos gefallen mir auch sehr, vor allem die nächtlichen Fotos mit Blick über die Stadt. Klasse!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.