Endlich Wochenende.

Jetzt bin ich schon eine ganze Woche in Santa Barbara. Das kann ich kaum glauben, aber zugleich fühlt es sich auch an als wäre ich schon viel länger hier. Auf jeden Fall bin ich mir sicher dass ich hier noch eine saugute Zeit haben werde und die richtige Wahl getroffen habe.

Auch wenn die Schule jetzt am Anfang noch ziemlich aufregend ist, freuen wir uns natürlich alle auf das Wochenende 🙂 Dieses war mein erstes in Santa Barbara und ich habe die Kamera bzw. mein Handy mitgenommen um euch ein bisschen was zu zeigen. Einige haben mich schon gefragt wie es in der Schule so ist. Darüber werde ich zu einem späteren Zeitpunkt berichten, wenn sich da ein bisschen Routine ergeben hat.
Leider habe ich bereits in der ersten Woche einige Probleme mit meinem Kameraobjektiv gehabt, deshalb müsst ihr euch heute hauptsächlich mit (schlechten) Handyfotos begnügen. Ich hoffe dass ich das Problem mit der Spiegelreflexkamera morgen gelöst bekomme.

candyshop2
candyshop

Candy Shop

Nach der Schule gehen wir meistens in die Stadt. Gerade jetzt am Anfang sind die ganzen Geschäfte dort noch sehr spannend 😉 Am Freitag waren wir außerdem noch beim Bowling, das war auch mal sehr spaßig.

bowling1 bowling2

Dass der Strand von der Schule aus fußläufig oder mit einem Minibus erreichbar ist nutzen wir voll aus. Und natürlich wollen wir im Dezember knackig braun gebrannt nach Hause zurück kommen. Im Moment ist es hier noch dazu ziemlich heiß, sodass der Pazifik eine schöne Abkühlung bietet.

beach5 - Kopie

beach1 beach4

beach3 beach2

beach6

Der Sonntag begann dann für mich auf dem Fußballplatz. In der amerikanischen Grundschule ist gerade Fußballsaison (gefolgt von der Softball- und dann der Baseball-Saison) und Lacy, die Enkelin meiner Gastmutter, ist Torwärterin in ihrem Team. Das heutige Spiel wollte ich mir natürlich auf keinen Fall entgehen lassen. Leider hat Lacy’s Team am Ende 1:7 verloren, aber ich hatte trotzdem viel Spaß (und zu viel Sonnencreme an den Händen, weshalb das zweite Bild etwas verschwommen ist 😀 )

 soccer2 soccer3

Das Highlight vom Wochenende folgte dann heute Nachmittag. Gemeinsam mit Isabelle bin ich zum Kajakfahren an den Hafen gegangen. Wir hatten echt ziemlich viel Spaß, haben uns die Sonne ins Gesicht scheinen und uns von den Wellen durchschaukeln lassen. Aber wir haben auch eine gute Strecke mit dem Boot zurückgelegt und uns den Strand mal vom Wasser angeschaut. Wir haben akuten Wiederholungsbedarf!

 harbor2 harbor

kajak

Ich hoffe ihr habt einen guten kleinen Eindruck von meinem Wochenende bekommen. Nächsten Samstag wird es etwas spannender, denn wir gehen auf LA-Tour. Ich freu mich.

Lesson’s Learned:
goalie = Torwart
Jell-O = Wackelpudding
bald head = Glatze
to go west = ins Gras beißen

starbucks_love

Always a good idea: Very Berry Refresher by Starbucks 🙂

15 Kommentare

  1. na dir ja gut…..ich freu mich so für dich und wie es scheint cremst du dich auch immer gut ein!!!das leben läuft irgendwie anders ab,findest du nicht auch?hab weiterhin soviel spass.mamsi

    • Ich höre immer auf das was meine Mama mir sagt :*
      Ja das Leben läuft schon ziemlich anders ab. Es ist toll hier. Aber ein Leben in Deutschland ersetzt es für mich nicht.
      Und den Candy Shop habe ich noch nicht leer gekauft weil es eh schon schwer ist hier für wenig Geld gesund zu essen. Und das meiste Zeug bei den Süßigkeiten sieht einfach nur chemisch und ungenießbar aus 😀

  2. Das hört sich ja alles super an 😉
    Freue mich, dass es dir so gut geht.
    Wieso hast du den Candy Shop noch nicht leer gekauft
    Hab eine gute Woche!

    • Sehr geil dass du genau das gleiche zum Candy Shop schreibst wie meine Mama. Ihr wisst doch gar nicht ob ich was gekauft habe. Vielleicht sind die Fotos ja VOR meinem Einkauf entstanden 😀

  3. Tolle Fotos ! 🙂 Du bist ja richtig sportlich unterwegs , Kajak cruisen its amazing.
    Sommer ,Sonne ,Strand und Meer das ist schon wieder ziemlich lange her,wie gern wären wir jetzt auch noch da am Strand von Santa Barbara 🙂
    Das einzige was mir nicht gefällt, ist derRasen auf dem Fußballfeld! Der sieht beim 1.FCM natürlich wesentlich gepflegter aus 🙂
    P.S. Jetzt weißt Du warum es mich immer nach Starbucks zieht .

    Have a nice Day

    • Man muss ja schließlich alles mitnehmen was geht. Dein englischer Satz ist noch nicht perfekt – üben wir nochmal 😉
      Der Reim ist dafür umso schöner <3
      Der Rasen ist tatsächlich nicht so schön. Das liegt aber daran dass hier gerade extreme Trockenheit und Trinkwasserknappheit herrscht. Da wird drauf verzichtet den Rasen zu sprengen.
      Bei Starbucks ist vor allem alles so riesig. Das kleinste Getränk dass sie hier haben ist in Deutschland das größte 😀 😀 😀

  4. Wow…Da bekomme ich ja sofort bessere Laune und vergessen dies schreckliche Herbstwetter hier bei uns in Deutschland. Hoffe noch ganz viele tolle Berichte, Erfahrungen und Bilder von dir lesen bzw. sehen zu können. Hab einen schönen Tag… ;-*

    • Ihr könnt gern ein bisschen Regen zu uns rüber schicken, das könnte die Natur dringend gebrauchen.
      Aber du hast ja auch noch ein paar Tage im sonnigen Kalifornien vor dir 🙂 :*

  5. An deiner Art zu schreiben, merkt man richtig, wie gut es dir geht und wie viel Spaß du hast… Hier brauchen wir auf jeden Fall keinen Vodafone – Vertrag um zu verstehen wie es wirklich klingt… 😉

    Wir freuen uns, dass es dir so gut geht und wünschen dir weiterhin ganz viel Spaß und viele tolle Erlebnisse!

    • Hihi sehr cool, vielen Dank!
      Schön dass meine Gedanken und Gefühle bei euch angekommen.
      Es ist ebenso schön euch in Australien zu verfolgen.
      Schon cool was wir grad alle für ne geile Zeit haben.
      :*

  6. my precious little girl in a californian smalltown,
    how are you? 🙂
    are you looking farword to the Weekend in los Angeles?
    what you want see you there all ?
    find your star on the walk of fame.
    if you do not find,him you have to still work on it ! 🙂
    kiss papa
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß in LA 🙂 🙂 🙂

    • Hi Daddy,
      nice job! I can see that your English course was worth the money.
      I am really looking forward to my trip to LA. I will tell you everything about it afterwards.
      Have a nice weekend,
      hugs & kisses
      Bella

  7. Mensch Bella… ich weiß ja, du gehst da „nebenbei“ noch zur Schule, aber bisher sieht das doch irgendwie nach einem schönen laaaangen Urlaub aus 🙂
    Toll, dass es dir so gut geht. Genieß dein großes Abenteuer weiter so in vollen Zügen!

    • Hi Tine,
      Die Freizeitaktivitäten sind dann halt doch etwas spannender als der Unterricht 😉
      Außerdem möchte ich das Beste aus der Zeit hier rausholen.
      Danke und fühl dich geknuddelt.
      BiBaBella :*

      PS: Braucht Emma noch ein paar FlipFlops für den nächsten Sommer? 😀 😀 😀 Ich hab hier schon sehr süße gesehen.

  8. Bella du hast echt eine sehr schöne Internet-Seite.Die Bilder die du drauf lädst sehen echt cool& schön wie z.B. die Fotos die du aus England geschickt hast echt super ich hoffe das du weiter hin viel Spaß hast Fotos zu schicken und was zu schreiben…..

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.